TAXI 2000 PAPE | PREISE

Beförderungsentgelte

Der Fahrpreis wird in einer Verordnung des Landkreises Rotenburg festgelegt; diese gilt für alle im Landkreis zugelassenen Taxi-Unternehmen! In der derzeit aktuellen Verordnung vom 17.12.2014, gültig ab 01.02.2015, heißt es dazu:

Der Grundpreis für jede Fahrt beträgt 5,00 €. In diesem Preis ist eine Fahrstrecke von 800 m oder eine Wartezeit von 195 sec. enthalten.

Der weitere Fahrpreis für je 47,62 m auf 0,10€ (2,10€/km) festgesetzt.

Zuschlag für ein Großraumtaxi, wenn mehr als 4 Fahrgäste zu befördern sind, beträgt 5,00 €

Wartezeiten, die durch den Fahrauftrag begründet sind, kosten pro 11,61 sec 0,10 € (31,00€/Std.). Hierbei gelten auch verkehrsbedingtes Anhalten und eine Geschwindigkeit von weniger als 13,5km/h als Wartezeit, erkennbar an einem Uhr-Symbol im Taxameter-Display. Es besteht keine Verpflichtung, länger als eine halbe Stunde zu warten.

Eine durch einen Besteller verursachte Leerfahrt wird mit 5,00 € berechnet.

In den in dieser Verordnung festgesetzten Entgelten ist die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. (7% MwSt. bis 50km oder 19% MwSt. über 50km bei einer Taxifahrt. Bei Mietwagen: 19% (MwSt.)

Anfahrtkosten

Der o.a. Grundpreis ist nicht zu verwechseln mit eventuell anfallenden Anfahrtkosten; diese müssen berechnet werden, wenn ein Taxi zu einem Ort außerhalb Zevens bestellt wird und die Fahrtstrecke zum Ziel nicht nach oder durch Zeven hindurchführt. In der schon erwähnten Verordnung steht dazu:

Wird eine Fahrt von einem Ort außerhalb des Betriebssitzes bestellt, so ist der Fahrpreisanzeiger an der Ortstafel der Betriebssitz-Kerngemeinde (ausschließlich Ortsteile) einzuschalten. Soweit die Fahrt zum Betriebssitz zurück durchgeführt wird, sind keine Anfahrtkosten zu berechnen.

Bei Bestellung von einem Ort außerhalb des Betriebssitzes ist der Besteller gegebenenfalls auf die Berechnung von Anfahrtkosten hinzuweisen.

Der Sinn dieser Verordnung sollte auf der Hand liegen: Es kann nicht sein, daß eines unserer Taxen nach Elsdorf fährt, um einen Fahrgast in das benachbarte Gyhum zu befördern, ohne daß die tatsächlich zurückgelegte Strecke berücksichtigt wird (von Zeven nach Gyhum und zurück). Ist aber aufgrund einer größeren Veranstaltung ein Taxi vor Ort bereitgestellt (Disco in Wehldorf, Zeltfete, Frühtanz in Appel usw.), so entfallen die Anfahrt und damit auch die Anfahrtkosten. Wundern Sie sich also bitte nicht, wenn Sie von außerhalb Zevens ein Taxi bestellen und gefragt werden, wohin die Fahrt gehen soll!